After Work: Portraits mit flüssiger Kohle - von der Zeichnung zur Malerei

Mi, 20.04.2022 18:15 - 21:30 Live-Online Kurs Renate Linnemeier Kohle, Zeichnen 59 EUR

Flüssige Kohle, ein spannendes neues Malmittel für alle, welche gerne Malerei und Zeichnung miteinander verbinden wollen. Renate Linnemeier gibt einen tollen Überblick über die faszinierende Technik.

Die flüssige Kohle ist so zu handhaben wie Aquarellfarben, ist in sich etwas „körniger“ und hat eine enorme Deckkraft. Aufgrund der schnell verfügbaren größeren Menge an Farbe direkt aus der Tube lassen sich insbesondere auch große Flächen schnell bearbeiten. Die flüssige Kohle enthält das hochwertige Bindemittel Gummi arabicum wie traditionelle Künstler-Wasserfarben (Gouachen, Aquarellfarben usw.), hat eine Gouache-artige Konsistenz und ist mit Wasser verdünnbar, so dass sich durch unterschiedlichen Auftrag verschiedene Nuancen, Strukturen und Schichtdicken erzielen lassen.

Sie kann wie Aquarell gemalt werden mit dem Charakter einer Kohlezeichnung, kann kombiniert werden mit Zeichenkohle, Aquarellfarben und auch wunderbar für Untermalungen genutzt werden. Gemeinsam gestalten wir ausdrucksstarke und kontrastreiche Werke.

Zielgruppe: Für Anfänger ohne Vorkenntnisse ebenso wie für Fortgeschrittene.

1-2 Tage vor Kursstart:

Sie erhalten den Link zum Online-Kursraum, einer Plattform, auf der Sie im Laufe des Kurses Ihre Bildergebnisse und Zwischenstände hochladen können, damit Ihr Dozent Ihnen Feedback geben kann. Im gleichen Online-Kursraum befindet sich auch der Link zur Live-Session/Übertragung mit dem Dozenten und der Gruppe. Bitte machen Sie vorab einen Technik-Test, ob alles funktioniert.

Ihr After Work-Kursabend:

18:00 Uhr: Eröffnung der Live-Session bei Zoom (optional für diejenigen, die Hilfe benötigen oder sich einfach nur kennenlernen wollen). Wir stehen Ihnen für technische Fragen zur Verfügung.  

18:15 Uhr: Alle Teilnehmer müssen dem Zoom-Raum beigetreten sein und ein Testbild auf der Pinnwand hochgeladen haben.

18:30 Uhr: Offizieller Kursstart: Ihr Dozent wird Sie durch das Programm führen, bitte halten Sie Ihr Material bereit, es geht direkt los! 

21:30 Uhr: Kursende

Benötigte Technik:

Um am Online-Seminar teilnehmen zu können, brauchen Sie einen Internet-Anschluss und Ihr Computer muss an eine Webcam angeschlossen sein oder über eine eingebaute Webcam verfügen. Theoretisch ist auch die Teilnahme von einem Smartphone aus möglich. Bitte reinigen Sie vor Online-Kursstart die Linsen Ihrer Kamera!

Achten Sie bitte auf gute Beleuchtung Ihres Arbeitsplatzes, Sie werden vor Start der Live-Session genügend Zeit bekommen, Ihre Ausrüstung und Ihr Licht zu überprüfen!



After Work: Portraits mit flüssiger Kohle - von der Zeichnung zur Malerei
Renate Linnemeier